Bis macOS Sierra war es nicht ohne Umwege möglich, den macOS Bildschirm sperren zu können. Seit macOS High Sierra ist dies aber mit einer simplen Tastenkombination möglich.

Den macOS Bildschirm sperren per Shortcut

Mit dem Release von macOS High Sierra am 25. September 2017 haben jede Menge Neuerungen unsere Macs erreicht. Neben dem neuen Apple Filesystem (APFS), welches speziell für SSDs  entwickelt wurde, wurden zahlreiche Verbesserungen „unter der Haube“ geliefert.

Eine weitere, jedoch kaum dokumentierte Neuerung, ist ein neuer Shortcut der lange Zeit vermisst wurde. Was in der Windows Welt bereits seit ewigen Zeiten mit der Tastenkombination Windows + L möglich war, ist nun auch für Apple Anhänger verfügbar: Den macOS Bildschirm sperren.

Durch das gleichzeitige Drücken der Tasten CMD + CTRL und Q wird Dein Mac sofort gesperrt und gelangt direkt zum Login Screen. Für den erneuten Zugriff musst Du dann erst wieder Dein Kennwort eingeben.

macos Bildschirm sperren

Mit der neuen Tastenkombination CMD + CTRL + Q kannst Du seit High Sierra Deinen macOS Bildschirm sperren.

Damit ist es nun schnell und unkompliziert möglich, Deinen MacOS Bildschirm sperren zu können, wenn Du kurz Deinen Arbeitsplatz verlassen musst. Und das solltest Du immer tun, um Deinen iMAC oder Dein MacBook vor fremden Zugriff zu schützen.

Da Shortcuts auch beim Schreiben von Texten sehr wichtig sind, habe ich in dem Artikel Sonderzeichen auf der Mac Tastatur einige wichtige Shortcuts zusammengetragen. Vielleicht hilft Dir dieser Artikel ja ebenfalls weiter.

Wenn Dir diese Information weitergeholfen hat, kannst Du mir das gerne in die Kommentare schreiben. Ebenfalls freue ich mich über jede kleine Spende, die Du diesem Blog ganz unkompliziert über PayPalMe zukommen lassen kannst. Vielen Dank.

René Albarus

René Albarus

Ich heiße René Albarus und bin seit 2002 beruflich im Bereich der Systemadministration tätig. Da auch ich einen Teil meines Wissens IT-Blogs im Internet verdanke, ist es für mich selbstverständlich, dass ich Lösungsansätze und Anleitungen in diesem Blog weitergebe.
René Albarus

Letzte Aktualisierung am 27.07.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3 Kommentare
  1. Udo sagte:

    Hallo René,
    es freut mich das Apple das jetzt auch kann, aber es kollidiert leider mit einem von mir schon Jahre lang genutzten Shortcut.
    Meine Frage also: Kann man das irgendwo auch ausschalten? Ich finde in der Systemeinstellung weder bei Tastatur noch bei Sicherheit einen entsprechende Änder- bzw. Deaktivieroption.

    Danke schon mal im Voraus.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.