Task Manager – Leistung angehalten

Task Manager angehalten – Leistungsdaten nicht einsehbar

Um einen ersten kurzen Überblick bezüglich der Auslastung eines Windows Systems zu bekommen, bietet sich der Reiter „Leistung“ im Windows Task Manager an. Hier wird die aktuelle Nutzung von CPU, Arbeitsspeicher und Netzwerkkarten grafisch und in Zahlen angezeigt. Aber was, wenn sich die Werte nicht ändern, also der Task Manager angehalten wurde.

DQo8cD48YnIvPg0KPHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gVEVDSEZBUSAtIEltIEFydGlrZWwgLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItOTI5NDg1MzEyMDc1NDI3OSINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDc3NjQ3MTY5Ig0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pjxici8+PC9wPg0K

Wenn sich diese Anzeige nicht mehr aktualisiert und lediglich der Status „Angehalten“ erscheint, stutz man zunächst einmal. Bei Rechnern oder Servern, die ohnehin bereits an der Leistungsgrenze arbeiten, kann dies auch zu einem besorgten Stirnrunzeln führen. Braucht es aber nicht.

Task Manager angehalten - CPU Auslastung

Die Anzeige der Leistung von CPU, Arbeitsspeicher oder Ethernet wurde im Task Manager angehalten. Dementsprechend fehlen die Informationen.

In diesem Fall handelt es sich nicht um einen besorgniserregenden Zustand oder gar einen Fehler. Es wurde lediglich die Aktualisierungsgeschwindigkeit in den Optionen des Task Managers angehalten.

Damit die Anzeige der Leistung im Task-Manager wieder aktualisiert wird, muss die Aktualisierungsgeschwindigkeit unter Ansicht -> Aktualisierungsgeschwindigkeit auf einen der drei Werte (Hoch, Normal, Niedrig) eingestellt werden. Anschließend wird die Auslastung des Systems wieder fortlaufend angezeigt. Sämtliche Werte sind sofort wieder verfügbar.

Task Manager angehalten - Leistungsdaten

Über die Menüleiste lässt sich die Ausgabe der Leistungsdaten wieder aktivieren.

Ebenfalls interessant:

Es freut mich, wenn ich Dir mit diesem Artikel helfen konnte.
Wer möchte, kann diesem Blog eine kleine Aufmerksamkeit in Form einer kleinen Spende (PayPal) oder über die Amazon Wunschliste zukommen lassen.

3 Antworten

  1. DLKE sagt:

    Ja, das man das ganze wieder starten kann ist ja praktisch intuitiv schon zu ersehen / loesbar.
    Was viel wichtiger waere: WARUM und wie wird das „Anhalten“ ausgeloest und WAS kann man
    DAUERHAFT dagegen tun ?

    • René Albarus sagt:

      In Deinem Kommentar unterstellst Du, dass dieses Verhalten immer wieder auftritt. Das war bei mir aber nie der Fall und ich konnte auch nicht ausschließen, dass ein Kollege die Aktualisierung zuvor angehalten hatte.

      • Ronny sagt:

        Ich kann die Umstand bestätigen, ich habe mindestens einen Windows 10-Client im Netz, bei dem die Aktualisierung bei jeder RDP-Neuanmeldung jedes man „angehalten“ ist.

        Leider habe ich dazu auch noch keine Lösung,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.