Datum berechnen mit Windows Rechner

Hin und wieder kommt es vor, dass ich die Tage zwischen zwei Datumsangaben berechnen muss. Bei kleinen Abständen ist das ja vielleicht noch im Kopf zu rechnen, aber führe mal eine Datumsberechnung über mehrere Jahre durch. Interessanterweise kann mir hier jemand weiterhelfen, den ich nicht auf dem Plan hatte: Der Windows Rechner.

DQo8cD48YnIvPg0KPHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gVEVDSEZBUSAtIEltIEFydGlrZWwgLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItOTI5NDg1MzEyMDc1NDI3OSINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDc3NjQ3MTY5Ig0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+DQo8c2NyaXB0Pg0KKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pjxici8+PC9wPg0K

Datumsberechnung durchführen mit Windows

Wieviele Tage sind seit Geburt der Kinder vergangen oder wie viele Tage sind es, bis das Projekt abgeschlossen sein muss? Solche Fragen lassen sich hervorragend mit dem Windows Taschenrechner (calc.exe) lösen.

Wenn Du den Windows Rechner öffnest, wird die standardmäßig der normale Taschenrechner angezeigt. Klickst Du aber oben links auf das Auswahlmenü (drei waagerechte Linien, siehe Screenshot), so bekommst Du noch ein paar weitere Rechner angezeigt. Neben dem wissenschaftlichen Rechner oder einem Währungsumrechner findest Du dort auch die besagte Datumsberechnung.

Datumsberechnung mit Windows 10 Bordmitteln.
Die Datumsberechnung lässt sich über das Menü des Windows Rechners öffnen.

Wie kann ich die Differenz beim Datum berechnen?

Nachdem Du den Windows Rechner auf die Datumsberechnung umgeschaltet hast, erschließt sich die Funktion von ganz alleine. Du brauchst lediglich ein Anfangsdatum (Von) und anschließend ein Enddatum (Bis) auswählen. Der Datumsrechner zeigt Dir unmittelbar darauf die Differenz in Jahren, Monaten, Wochen und Tagen an. Darunter findest Du die Gesamtanzahl der Tage, die zwischen den beiden Datumsangaben liegen.

Datum berechnen mit Windows 10
Datum berechnen mit dem Windows 10 Rechner.

Ein, wie ich finde, sehr praktisches Tool. Natürlich würde das Ganze auch unter Microsoft Excel funktionieren, aber nicht jeder Windowsanwender arbeitet mit Excel oder kennt sich damit aus. Für Verbesserungswürdig halte ich noch die Auswahl des Datums in der Datumsberechnung. Hier würde ich mir wünschen, das Datum auch direkt eingeben zu können. Die Auswahl per Maus kann bei länger zurückliegenden oder weiter in der Zukunft liegenden Zeitpunkten doch etwas mühsam sein.

Insgesamt aber ein gelungenes Feature, dass – sofern man es kennt – durchaus nützlich sein kann.

Ebenfalls interessant:

Es freut mich, wenn ich Dir mit diesem Artikel helfen konnte.
Wer möchte, kann diesem Blog eine kleine Aufmerksamkeit in Form einer kleinen Spende (PayPal) oder über die Amazon Wunschliste zukommen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest