Fehlermeldung bei Desktopsymboleinstellungen in Windows Server

Als Domänenadministrator sollte man eigentlich die Berechtigungen besitzen, auf einem Windows Server 2019 die gewünschten Desktopsymbole auszuwählen. Bei dem Versuch diese Desktopsymboleinstellungen zu öffnen erhält man jedoch eine rundll32.exe Fehlermeldung mit dem Hinweis, es würden Berechtigungen fehlen.


DQo8cD48YnIvPg0KPHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gVEVDSEZBUSAtIEltIEFydGlrZWwgLS0+DQo8aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSINCiAgICAgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siDQogICAgIGRhdGEtYWQtY2xpZW50PSJjYS1wdWItOTI5NDg1MzEyMDc1NDI3OSINCiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI1MDc3NjQ3MTY5Ig0KICAgICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byINCiAgICAgZGF0YS1mdWxsLXdpZHRoLXJlc3BvbnNpdmU9InRydWUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pjxici8+PC9wPg0K

Rundll32.exe Fehler beim Öffnen der Desktopsymbole

Bei der manuellen Einrichtung eines Servers habe ich es mir über die Jahre angewöhnt, dass Symbol „Computer“ (ehemals Arbeitsplatz) auf dem Desktop abzulegen. Nachdem dieses seit Windows Server 2012 nicht mehr standardmäßig aktiviert ist, führt der Umweg über die Designeinstellungen der Personalisierung. Dort befindet sich der Link zu den Desktopsymboleinstellungen.

Klickt man nun diese Einstellung als angemeldeter Domänenadministrator bekommt man eine Fehlermeldung angezeigt:

Auf das angegebene Gerät, bzw. den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen ggf. nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können.

c:\windows\system32\rundll32.exe

Wir besitzen also als Domänenadministrator nicht über die Berechtigungen, die Desktopsymbole zu ändern.

Fehlermeldung Desktopsymboleinstellungen rundll32
Fehlermeldung beim Öffnen der Desktopsymboleinstellungen

Fehler per Gruppenrichtlinie beseitigen

Die Ursache liegt in den Sicherheitseinstellungen der Benutzerkontensteuerung. Dort muss lediglich der Administratorengenehmigungsmodus für das integrierte Administratorkonto aktiviert werden. Hätte man ja auch selbst drauf kommen können … ;-)

Man braucht also lediglich die lokale Gruppenrichtlinienverwaltung (gpedit.msc) zu öffnen und in den folgenden Pfad navigieren:

Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Lokale Richtlinien -> Sicherheitsoptionen

Dort befindet sich gleich an oberster Stelle die genannte Richtlinie „Benutzerkontensteuerung: Administratorgenehmigungsmodus für das integrierte Administratorkonto„. Diese per Doppelklick öffnen, aktivieren und mit OK bestätigen.

Lokale Gruppenrichtlinien von Windows
In den lokalen Computerrichtlinien kann die benötigte Richtlinie aktiviert werden.
Administratorengenehmigungsmodus für das integrierte Administratorkonto aktivieren
Aktivieren der Computerrichtlinie

Da es sich um eine Computerrichtlinie handelt, muss das Betriebssystem anschließend einmal neu gestartet werden, damit die Änderungen übernommen werden. Danach ist es aber auch dem Domänenadministrator gestattet, die Desktopsymboleinstellungen zu öffnen und anzupassen.

Wer möchte, kann die Richtlinie auch über die Gruppenrichtlinien der Windows Domäne verteilen. Dann kann dieser Eintrag nach der Integration jedes Servers in die Domäne automatisch gesetzt werden. Dadurch spart man sich die Arbeit und auch etwas Zeit.

Ebenfalls interessant:

Dieser Artikel ist wie alle anderen auf dieser Seite kostenlos für Dich und ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen. Wer möchte, kann diesem Blog eine kleine Aufmerksamkeit in Form einer kleinen Spende (PayPal) oder über die Amazon Wunschliste zukommen lassen. Bitcoins gerne hier hin: 17zAdJSDYkukxeWFfSu5qjnmMtKamWzRuD.

5 Gedanken zu „Fehlermeldung bei Desktopsymboleinstellungen in Windows Server“

    • Damit rufst Du die Desktopsymboleinstellungen direkt auf. Ohne die Berechtigungen, wie oben angegeben zu setzen, wirst Du aber die gleiche Fehlermeldung erhalten.

      Antworten
      • Kann ich so nicht bestätigen, René.
        Hatte genau diese Fehlermeldung, mit dem Script Befehl über „Ausführen“ öffnet sich das entsprechende Fenster und das Häkchen bei Computer kann gesetzt werden.

        Antworten

Schreibe einen Kommentar