Ordner in Freigaben ausblenden

Wenn die Ordnerstruktur einer Netzwerkfreigabe mit der Zeit immer weiter anwächst, wird es für die Benutzer schwer den Überblick zu behalten. Auf manche Ordner ist der Zugriff auch mangels Berechtigung gar nicht möglich („Zugriff verweigert“). Schöner wäre es, den Benutzern nur die Ordner anzeigen zu lassen, auf die er auch Zugriff hat. Genau das lässt sich mit Windows Bordmitteln sehr leicht umsetzen: Ordner in Freigaben ausblenden, auf die der Benutzer keine Berechtigungen hat.